Wettbewerbe

Derzeit führt die Karl Klingler-Stiftung keinen eigenen Wettbewerb für Streichquartett durch.

Vergangene Wettbewerbe:

1. Internationaler Karl Klingler Wettbewerb für Streichquartett 1979, Hannover

Preisträger

1. Preis
Cherubini Quartett, Deutschland

2. Preis
Voces Quartett, Rumänien

3. Preis
nicht vergeben

Anerkennungsprämie
Buchberger Quartett
, Deutschland

 

2. Internationaler Karl Klingler Wettbewerb für Streichquartett 1981, Hannover

Preisträger

1. Preis
nicht vergeben

2. Preis
Stuttgarter Streichquartett, Deutschland

3. Preis
Guadagnini String Quartet, Großbritannien

 

3. Internationaler Karl Klingler Wettbewerb für Streichquartett 1983, Hannover

Preisträger

1. Preis
The Fairfield Quartet, Großbritannien

2. Preis
Mannheimer Streichquartett, Deutschland

3. Preis
nicht vergeben

Streichquartett-Stipendien
Voces Academia Quartett
, Polen
Auryn-Quartett, Deutschland

 

4. Internationaler Karl Klingler Wettbewerb für Streichquartett 1986, München

Preisträger

1. Preis
nicht vergeben

2. Preise
Camerata Quartett, Schweiz
Amati Quartett, Schweiz

3. Preis
Nomos Quartett, Deutschland

 

5. Internationaler Karl Klingler Wettbewerb für Streichquartett 1990, München

Preisträger

1. Preis
Orpheus-Quartett, Deutschland

2. Preis
nicht vergeben

3. Preise
The Lark Quartett, USA
Carerata Quartett, Polen

 

6. Internationaler Karl Klingler Wettbewerb für Streichquartett 1998, Berlin

Preisträger

 

1. Preis
nicht vergeben

2. Preise
Kuss-Quartett, Deutschland
Quatuor Johannes, Frankreich

3. Preis
Quatuor Diotima, Frankreich

Förderpreis
Quartetto Armonico,
Japan

 

Sonderpreise

„beste Interpretation des Streichquartetts von Hanns Eisler (1937)“
Quatuor Johannes,
Frankreich

„beste Interpretation des Streichquartetts von Jörg Widmann (1997)“
Kuss-Quartett,
Deutschland

 

Weitere Förderprämien
Quinten Quartett,
Russland
Contempo String Quartet,
Rumänien
Dafo Quartet, Polen

 

*********************